Die Söhne Odins

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

 
 
 

Aktuelles:

Der erste Tag:
Der Beginn unseres Wikingerlagers war schon ein großer Erfolg und hoffentlich auch ein unvergessliches Ereignis.
Von einem leckerem Mittagsessen, über Stationen, an welchen die Kinder Instrumente,
Holzwaffen und Schmuck bastelten, zu einer abklingenden Lagerfeuergeschichte.
Dieser Tag zur Zeit der Wikinger ist gut bei den Kindern angekommen.




Der zweite Tag:
Am heutigen Tage sind die Bastel-Stationen wieder ein großer Erfolg zur Freude der Kinder geworden.
Ein Highlight des Tages war das Lagerfeuer am Abend, an welchem die kleinen wikinger ihre eigenen Lagerfeuergeschichten entwerfen konnten.




Der dritte Tag:
Heute war der Wandertag! Gleich nach dem Frühstück ging es los in den Wald um eine kleine Wanderung zu machen.
Nachdem wir uns durch berigen tiefen Wald geschlagen hatten, über Zäune kletterten und gerade noch dem Gewitter entkomment konnten, gab es erstmal eine Stärkung.
Doch gleich nach dem Regen begann gleich die nächste Wanderung. Zahlreiche kleine Kröten tummelten sich im Rasen und brachen auf zur Krötenwanderung.
Zur späteren Stunde rundete eine schaurig lustige Nachtwanderung den Tag ab. Wie erschlagen von diesem abenteuerlichen Tag, fielen die Kinder in ihre Betten.




Der vierte Tag:
An diesem Tag haben wir den Kindern mit einem spannenden großen Spiel die Händler der Wikinger näher gebracht.
Die Kinder handelten hier untereinander mit großer Freude um ihr Team zum Sieg zu führen!
Nach einem festlichen Mahl bekamen wir freudigen Besuch, welcher uns mit mittelalterlicher Musik den letzten Tag zu einem einzigartigen Erlebnis machten.




 
 
 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü